11. März 2014 Andy Göttler

Neue Eventserie ‘CAGED’ – Kooperation mit RESPECT.FC

War RESPECT FC in der Vergangenheit vor allem in Nordrhein Westfalen aktiv, so schafft man sich nun mit Hilfe einer Kooperation auch eine Basis in Süddeutschland. „Mit CAGED haben wir genau die Partner gefunden die wir seit langen gesucht haben. Wir freuen uns mit Dominik Junge und Sven Neumann zwei gleichgesinnte gefunden zu haben, die sich einerseits im Metier auskennen und sich bereits verdient gemacht haben und darüber hinaus genau das selbe ansinnen hegen wie wir, den Sport in Deutschland weiter zu bringen. Daher konnten wir uns schnell einig werden und wir werden zukünftig auf allen CAGED Events das Kampfgericht stellen und organisieren, außerdem gehen wir noch einen Schritt weiter und eröffnen CAGED die Möglichkeit offizielle RESPECT.FC Title Fights stattfinden zu lassen! Die ersten werden mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit bereits am 24. Mai vergeben…“ so RESPECT FC Promoter Ben Helm. CAGED Mitveranstalter und Matchmaker Sven Neumann „Wir haben nicht lange rum verhandeln müssen und waren uns innerhalb kürzester Zeit einig. Wir sind nicht so egoman veranlagt das wir denken würden MMA Deutschland bedarf es nach noch einer Orga die noch mehr Titel unter das Volk bringt. Wir wissen und sind uns unserer Verantwortung voll bewusst. Wir denken das eine Zusammenarbeit mit so einem renommierten Veranstalter eben auch heißt bestehende Qualitätsstandards zu übernehmen und nicht wie im Negativbeispiel Kickboxen einen Titel nach dem anderen zu erschaffen. Deswegen verzichten wir bewusst auf eigene Gürtel und sagen vollen Inbrunst. RESPECT IS THE LAW. Das sind keine Lippenbekenntnisse. Wir haben das selbe Team am Start wie auch RESPECT FC und werden an bewährten Mechanismen  dieser Organisation festhalten. Das heißt davon profitieren und hier und da sicher auch dazu beitragen sie zu optimieren”  Dominik Junge „Respect FC ist ein großes Label in MMA Deutschland und wir sind stolz und froh teil davon zu werden, wir wollen gutes MMA zeigen, nicht mehr aber auch nicht weniger“

CAGED sieht sich aber nicht nur als reiner Zubringer von RESPECT FC. Viel mehr wird CAGED gerade was Kämpfer für den süddeutschen Raum angeht dem „großen Bruder“ zuspielen. Kämpfern die Möglichkeit geben RESPECT FC Titel  zu erkämpfen, aber auch Chancen bieten sich National als auch International zu empfehlen. Eine Gelegenheit die wenn man die Internationale Expansion von RESPECT FC betrachtet nicht außer acht lassen sollte. Bei CAGED selber ist man sich bereits jetzt mit einigen Topfightern des deutschen MMA einig und auch ansonsten wird das neue Baby CAGED einiges an Überraschungen parat haben. Neumann weiter „Wir haben bereits neben bekannten RESPECT FC größen ein paar Namen an Bord die in der Szene nur für ein OHA sorgen werden, versprochen, mehr gibt es in aller Kürze“

CAGED wir das erste mal am 24.Mai 2014 in Karlsruhe über die Bühne gehen und bereits für den Herbst 2014 ist das zweite Event in Zusammenarbeit mit RESPECT FC in Planung. Wie der Name CAGED bereits verspricht wird es sich auch um eine Cage Veranstaltung handeln. Legion Octagon wird auch bei CAGED offizieller Handschuh Partner sein.

Strong MMA Equipment from Germany